Beiträge zur Sendung Klappe gegen Rassismus - Staffel 1

Klappe gegen Rassismus ist…


... ein Film-Ideenwettbewerb gegen Rassismus. Die zehn besten Ideen werden von einer prominent besetzten, fachkundigen Jury ausgewählt und bekommen eine Förderung. So können die Gewinner − mit professioneller Unterstützung und Begleitung von Medienprofis − aus ihrer Idee einen Film entstehen lassen. Mit dem Wettbewerb Klappe gegen Rassismus lädt die Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern e. V., unterstützt durch die Friedrich Christian Flick Stiftung gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz, das Land Mecklenburg-Vorpommern und den Europäischen Sozialfonds (ESF), Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 20 Jahren ein, ihre eigenen Filmideen zu entwickeln und umzusetzen. Die hier veröffentlichten Ergebnisse der 1. Staffel des Wettbewerbs aus dem Jahr 2016 umfassen Spiel-, Animations- und Dokumentarfilme. Sie sind nicht nur an vielen Orten des Landes, sondern auch auf Filmfestivals und bundesweit in den Offenen Kanälen zu sehen und können für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen genutzt werden.

2:50
25.09.2016

BUH

Was könnte passieren, wenn sich in einem...

3:59
25.09.2016

Schachismus

Wenn sie unbeobachtet sind, erwachen die...

4:41
25.09.2016

Jurysitzung

Ein kleiner Einblick in den Juryalltag bei...

5:00
25.09.2016

Die anderen waren´s

Familie Rund und Familie Eckig sind erst seit...

16:18
25.09.2016

When Humanity Ends in the Middle East

Zwei Gruppen syrischer Flüchtlinge auf ihrem Weg...

4:32
25.09.2016

Klappe!

Alltagsrassismus - was ist das überhaupt und wie...

8:54
25.09.2016

Grenzen im Kopf

Es herrscht Krieg. Menschen müssen fliehen. So...

10:41
25.09.2016

Fred Farbenfroh

Fred aus Kleckshausen weiß, die Welt ist...

9:00
25.09.2016

Sie kommen

Ein Ort ist in Aufregung, denn "SIE"...