VeRa - Verquer Radio (Podcast-Version) vom 02.03.2016

Radio zu Themen globaler Gerechtigkeit
Geschlechtervielfalt jenseits von Mann und Frau. Schon bei der Geburt bekommen wir mit der Namensgebung eine Rolle zugeschrieben: Robert wird ein Mann und Roberta eine Frau. Welche Auswirkungen hat diese zweipolige Norm, wie kann sie überhaupt entstehen und wie kann sie vielleicht aufgeweicht werden. Dazu werden wir einen Rundgang durch die Kinderabteilungen der Klamottenläden machen, uns mit Trans-Eltern unterhalten und Euch ein paar Buch- und Filmtipps servieren.

Vorschau
eine Bewertung2750 AufrufeDauer: 36:50 min Sender: radio 98eins Sendung: VeRa - verquer Radio

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung: