VeRa - Verquer Radio (Podcast) vom 23.11.2016

Wasser, wem gehört's?
Nestlé kauft Trinkwasserseen in Schwerin! Dieser Aprilscherz schockte dieses Jahr kurzzeitig die Leser einer lokalen Internet-Zeitung in Schwerin. Was sich hier als Witz entpuppte, ist andernorts bittere Realität. Trinkwasservorkommen werden privatisiert und dadurch wird Wasser vom öffentlichen Gut zur Handelsware, die sich oft nicht jede*r leisten kann. Was kann das für Menschen in Ländern des globalen Südens bedeuten? Welche Konflikte können daraus entstehen? Gibt es auch in Deutschland privatisiertes Grundwasser? Diesen und weiteren Fragen haben wir uns am Mittwoch von 22-23 Uhr gewidmet, wenn die Bildungsinitiative verquer wieder mit “VeRa” auf Sendung ist. Und ob Leitungswasser wirklich so anders schmeckt als Flaschenwasser, testen wir dann auch. Hört rein!

Vorschau
1960 AufrufeDauer: 41:45 min Sender: radio 98eins Sendung: VeRa - verquer Radiozur Website ...

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung: