plattform (Podcast) vom 17.03.2017

Das Literaturmagazin

Nadia Szagdaj – Die Chroniken der Klara Schulz. Die letzte Arie – Eine Rezension von Janine Rduch

Als Breslau zur Kulturhauptstadt 2016 ernannt wurde, stellte sich auch die Verlagsbranche darauf ein. So erschien unter anderem auch der erste Band der Breslau-Trilogie von Nadia Szagdaj in deutscher Übersetzung. Während der Aufführung der „Zauberflöte“ stirbt der Bariton Emmanuel Heiss unter rätselhaften Umständen. Einige Tage später wird sein Liebhaber, der Souffleur Henryk Skrocki, tot am Ufer der Oder aufgefunden. Ein spannender Auftakt für die Geschichten der charmanten Ermittlerin Klara Schulz, findet Rezensentin Janine Rduch.

Vorschau
2306 AufrufeDauer: 4:42 min Sender: radio 98eins Sendung: Plattformzur Website ...

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung: