Medienwoche der Jenaplanschule Rostock 2020 vom 22.09.2020

Influencer: Folge ich nur oder denke ich selbst...? Diesen Fragen geht die Projektwoche nach einer gemeinsamen Entdeckung des Themas mit praktischen journalistischen und schauspielerischen Mitteln des Videomachens nach. Redaktionelle Arbeit, die Produktion einer Straßenumfrage mit Kamera- und Mikro, der Dreh einer "Influencer-Satire" sowie eine kleine Talkshow im Fernsehstudio von rok-tv erwarten Euch.

10 Bewertungen280 AufrufeDauer: 37:33 min Sender: rok-tv Sendung: Medienpädagogische Projekte der Offenen Fernsehkanäle der MMVSende-Rhythmus: unregelmäßig Stichwörter: Heiteres, IT/Computer, Informationen, Kinder, Medien, Politik, Ratgeber, Schule, Soziales, Zeitgeschehen Zielgruppe: Erwachsene, Jugendliche, Kinder, Senioren

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung:

Ein Kommentar

Zuschauerin schrieb am 26.09.2020

«Das Thema und die Bearbeitung dieser Idee waren sehr interessant. Die Teilnehmer konnten die Zuschauer über die gesamte Sendezeit sehr abwechslungsreich durch das Thema führen. Auch die Fragen an die Passanten in der Rostocker Innenstadt sind gut gewählt. Alle haben ausführlich versucht darauf zu antworten und zeigten Interesse am Thema. Dabei wurde deutlich, dass sich Menschen unterschiedlichen Alters unter dem Thema "Influencer" etwas vorstellen können. Dieses Projekt der Jenaplanschule ist beispielhaft und nachahmenswert auch für andere Schulen. Weiter so in puncto Mediennutzung! »