Radio DARC vom 21.02.2021

Der Amateurfunk übt eine unbeschreibliche Faszination aus.
Die Wellenjagd, die Suche nach dem Unbekannten, nach dem Verborgenen ist auch heute noch ein tolles Hobby. Wie sonst könnte man sich erklären, dass es in Deutschland noch immer mehr als 60000 Lizenz-Inhaber gibt, weltweit rund 2 Millionen.
Dieser Frage ging auch der Radio-Journalist Ulrich Land nach. Bekannt ist er durch seine zahlreichen Erzählungen, Romane, Essays und natürlich Reportagen!
Seinen Bericht zum Thema Amateurfunk hören Sie nun, zusammen mit Horst Garbe, DK3GV.

Vorschau
eine Bewertung147 AufrufeDauer: 59:16 min Sender: NB-Radiotreff 88,0 Sendung: Radio DARCzur Website ...

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung: