"Fake News in unserem Alltag“-Das Medienbildungsprojekt der Beruflichen Schule-Technik-Rostock im Sommer 2021 vom 06.07.2021

An vier Projekttagen im Mai und Juni 2021 näherten sich 22 Schülerinnen und Schüler der Thematik "Fake News", indem sie Erfahrungen aus ihrem Alltag und Wissen über Handlungsstrategien für einen emanzipierten Umgang in einem handlungsorientierten Medienbildungsprojekt bei rok-tv in Kooperation mit der Schulsozialarbeiterin und dem Projektt "Helden statt Trolle"reflektierten.

10 Bewertungen460 AufrufeDauer: 22:44 min Sender: Rostock Sendung: Medienpädagogische Projekte der Offenen Fernsehkanäle der MMVSende-Rhythmus: unregelmäßig Stichwörter: Informationen, Lokales, Medien, Ratgeber, Schule, Zeitgeschehen Zielgruppe: Erwachsene, Jugendliche, Senioren

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung:

Ein Kommentar

Robin schrieb am 06.07.2021

«Dieser Kettenbrief kurzfilm war wirklich genial. Wer auch immer der Synchronsprecher war muss eine Unglaubliche Karriere vor sich haben. »